AnlagenAusstellungenTipps/TricksVerein/KontaktDownloads/Links

H0-Großanlage
Modulstrecke
Schauanlagen
Dioramenbau
 

Landschaft


Im Mittelteil der Anlage dominiert die Paradestrecke, die über ein großes Viadukt zum Bahnhof Neidertsberg führt. Dabei handelt es sich um eine 2-gleisige Strecke, die einseitig für den Gleiswechselbetrieb ausgerüstet ist.
 

Aber gerade dieser Teil der Anlage ist auch abseits der Strecke sehenswert. So sticht auf den ersten Blick der Kiliansberg mit der Kilians-Burg ins Auge. Hoch oben auf dem Berg inmitten von Weinbergen ist die Burg eine der Sehenswürdigkeiten Dillfingens.
 


Auf der anderen Seite, im Süden findet man am Fuß des Neidertsberges den Hirsch–See inmitten der den Rangierbahnhof verlassenden Strecken. Selbstverständlich gehören ein Strandbad und ein Campingplatz zum See.


 
nach oben