AnlagenAusstellungenTipps/TricksVerein/KontaktDownloads/Links

H0-Großanlage
Modulstrecke
Schauanlagen
Dioramenbau
 

Rangierbahnhof und Güterverkehr


Die Bahnanlagen Dillfingens bestehen neben dem Hauptbahnhof und dem Betriebswerk noch aus einem Rangierbahnhof. Dabei handelt es sich um einen eher mittelgroßen Bahnhof, der aus einer 3-gleisigen Einfahrgruppe und einer 9-gleisigen Richtungs- und Ausfahrgruppe besteht. Die langen Gleise dienen zusätzlich als Güterbahnhof für durchgehende Güterzüge oder solche, bei denen nur die Lok getauscht wird. Der Rbf kann aus südlicher Richtung von der Hauptstrecke und von einer speziellen Güterbahn aus erreicht werden. Von Norden wird dies durch eine direkte Verbindung zum Betriebswerk ergänzt.
 
Derzeit sind nach dem letzten großen Umbau der Anlagen noch nicht wieder alle Gleise in Betrieb. Geplant ist, mit den in der Einfahrgrupppe ankommenden Güterzügen einen echten Ablaufbetrieb nachzustellen. Nachdem die Güterwagen den Ablaufberg passiert haben, werden sie in der Richtungsgruppe zu neuen Zügen zusammengestellt und mit neuen Zugloks bespannt.
 
Neben der Zugbildung hat der Rangierbahnhof noch die Aufgabe, einige Güteranschlüsse im nahegelegenen Industriegebiet zu versorgen.

nach oben